Vorschlag von Maßnahmen für eine kurzfristige Anpassung des Strommarktdesigns

Das gegenwärtige Strommarktdesign bildet die Erneuerbare Welt nicht ab. Trotz kostengünstiger Erzeugung geraten die Preismechanismen aus den Fugen, auch weil weiter zu viel konventionelle Restlast blockiert. Um auch diese verbliebene Restlast abzulösen, wollen die Erneuerbaren Energien jetzt noch stärker als bereits heute Systemverantwortung und Dienstleistungen übernehmen.