Auf dem StützelbergDE35745Herborn
Telefon:+49 (0)2772 505-2219
Effizienzvorteile durch Digitalisierung
Kurzbeschreibung

Die Rittal GmbH & Co. KG ist weltweit führender Anbieter für Schaltschränke, Stromverteilung, Klimatisierung, IT-Infrastruktur sowie Software & Service für den Schutz und sicheren Betrieb elektrischer Anlagen.

Unternehmensprofil
Für alle Ebenen der Wertschöpfungskette in der Windenergie bietet Rittal effiziente Lösungen – vom Engineering über die Produktion bis zu Smart Maintenance von Steuerungsschaltanlagen. Seit über 20 Jahren beliefert Rittal die global führenden Systemintegratoren und Turbinenhersteller der Windenergiebranche.

Die Rittal GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Herborn, Hessen, ist ein weltweit führender Systemanbieter für Schaltschränke, Stromverteilung, Klimatisierung, IT-Infrastruktur sowie Software & Service. Systemlösungen von Rittal kommen in nahezu allen Branchen, vorwiegend in der Automobilindustrie, in der Energieerzeugung, im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der ITK-Branche zum Einsatz.

Gemeinsam mit der Schwestergesellschaft Eplan und deren intelligenten Softwaretools werden bislang manuelle Prozesse in der Schaltschrankplanung, -fertigung und -integration digitalisiert. So entstehen Effizienzvorteile bei Investitionen und dem Betrieb (CAPEX, OPEX) von Windenergieanlagen.

Die Produktlösungen von Rittal erfüllen die hohen Anforderungen an Stabilität, Vibrationsfestigkeit sowie Korrosionsschutz und sorgen so für einen zuverlässigen Betrieb der Windenergieanlage.

Die hochrobusten AX Kompaktschaltschränke etwa gewährleisten die zuverlässige Funktion des Pitch-Systems in der Nabe. Für die geschützte Einhausung von Frequenzumrichtern, der Steuerungs- und Sicherheitstechnik in der Gondel oder dem Turm bietet Rittal modulare Lösungen auf Basis des neuen Großschranksystems VX25.

Für die optimale Klimatisierung in den Schaltschränken sorgen die weltweit effizientesten Kühlgeräte der Serie Blue e+. Dank der IoT-Fähigkeit der Geräte lassen sich Wartungseinsätze intelligenter gestalten.

Mit Ri4Power bietet Rittal ein Baukastensystem für den normgerechten Aufbau von Niederspannungsschaltanlagen. Die Lösungen für Energiespeichersysteme reichen vom einzelnen Schranksystem bis zur kompletten Containerlösung.

Schließlich bietet Rittal mit der modularen Rechenzentrumslösung des „Edge Data Centers“ kurze Latenzzeit und maximale Sicherheit zur Verarbeitung von entstehenden Datenmengen.

weitere Daten:
  • gegründet: 1961
  • Umsatz: 2,6 Mrd. € (2019, Friedhelm Loh Group)
  • Mitarbeiter: 9.700 weltweit (Rittal); 12.100 (Friedhelm Loh Group)