Schraubenwerk Zerbst GmbH

Altbuchsland 22DE39261Zerbst/Anhalt
Telefon:+49 (0)3923 713-102
Fax:+49 (0)3923 713-200
Verbindungselemente für Windkraftanlagen
Kurzbeschreibung

Schraubverbindungen für Windkraftanlagen und deren Komponenten, HV Garnituren bis M72, Norm- und Zeichnungsschrauben, Rotorblattverbindungselemente, weltweite Lieferung in Montage und auf Baustellen.

Unternehmensprofil
Wir verbinden sicher und zuverlässig die Komponenten Ihrer Windkraftanlage. Windanlagen- und Komponentenhersteller setzen weltweit auf Schrauben und Verbindungselemente der Marke Zerbst.

Seit 100 Jahren werden am Standort Zerbst hochwertige Schrauben und Verbindungselemente produziert.

Bereits in den 1920ern lieferte das Schraubenwerk Zerbst Schrauben aus hochwertigem Stahl für die Automobilindustrie. 30 Prozent der Gesamtproduktion gingen schon damals in den Export nach Amerika, England, Indien und Holland.

Heute zählt das Werk am Standort Zerbst zu einer der modernsten Produktionsstätten für Verbindungselemente. Neben einem umfangreichen Produktsortiment für die Gleistechnik liefert Zerbst Industrieschrauben und Schraubverbindungen für viele Branchen. Weltweit vertrauen Kunden aus der Kranindustrie, dem Fahrzeugbau, dem Maschinen- und Anlagenbau auf die Marke Zerbst.

Nachhaltige Produktion und nachhaltiges Wirtschaften gehören zu den Unternehmensprinzipien der Schraubenwerk Zerbst GmbH. Ideal zu dieser Philosophie passend, bilden Produkte im Bereich der erneuerbaren Energien / Windkraftanlagen ein dynamisch wachsendes Geschäftsfeld für das Unternehmen.

Turmbau: HV Garnituren bis M72 und Stiftschrauben-Garnituren bis M100

Offshore: Schraubverbindungen zwischen Meeresfundament und Windkraftanlage bis M100

Rotorblatt: Kombinationen aus Quer- und Dehnbolzen nach Zeichnung von kleineren Rotorblättern bis zum über 100m langen Rotorblatt für Offshore-Anlagen

Maschinenhaus und Komponenten: Normschrauben, Zeichnungsschrauben und Bolzen in den Festigkeitsklassen 8.8, 10.9 und 12.9

Service/Logistische Dienstleistungen: von der Lagerhaltung bis zur termingenauen Lieferung auf die Baustellen weltweit

Beschichtungen: feuerverzinkte und zinklamellenbeschichtete Verbindungselemente gehören zum Lieferstandard. Darüber hinaus kann jede vom Kunden gewünschte Beschichtungsart geliefert werden.

weitere Daten:
  • gegründet: 1919
  • Umsatz: 65 Mio. €
  • Mitarbeiter: 275