22. Ausschreibung für Windenergieanlagen an Land

In der zweiten Ausschreibungsrunde des Jahres 2021 für Windenergieanlagen an Land wurden nach erstmaliger Anwendung der sog. endogenen Mengensteuerung 1.243 Megawatt (MW) auktioniert – das bislang zweigrößte Volumen eines Gebotstermins. Eingereicht wurden Gebote für 1.161 MW Windenergieleistung für Vorhaben in allen 13 Flächenländern.