Ramboll

Jürgen-Töpfer-Straße 48 - Haus 17DE22763Hamburg
Telefon:+49 (0)40 302020-0
Experten für Windenergie – in allen Projektphasen
Kurzbeschreibung

Effektive Beratung im Bereich On- und Offshore-Wind: von Planung und Projektentwicklung, Entwurf, Ausführung sowie Folgearbeiten für Betrieb und Instandhaltung bis zum Rückbau von Windkraftanlagen.

Unternehmensprofil

Mit unserer internationalen, multidisziplinären und windenergiespezifischen Kompetenz sind wir ein Full-Service-Dienstleister für Windenergieprojekte. Ramboll bietet umfangreiche Expertenservices für die verschiedenen Projektphasen. 

Ramboll gehört europaweit zu den führenden Ingenieur- und Beratungsunternehmen. Wir bieten ein breites Leistungsportfolio und unterstützen unsere Kunden von der Planung bis zur Realisierung von Windenergievorhaben. Unsere Leistungen schneiden wir dabei stets individuell auf die Projekte unserer Kunden zu: Unser Anspruch ist es, die speziellen Anforderungen und Bedürfnisse unserer Kunden zu erkennen und für sie ganzheitliche und nachhaltige Lösungen zu entwickeln – aus technischer wie aus wirtschaftlicher Sicht. 

Unsere Stärke: Langjährige Erfahrung und fundiertes Wissen  

Durch mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Planung und Realisierung von Onshore- und Offshore-Windparks hat sich Ramboll fundiertes Wissen und umfassende Kompetenzen angeeignet. Mehr als 65 % der weltweit errichteten Offshore-Turbinen fußen auf Fundamenten, die von Ramboll konstruiert wurden. 

Bei Windenergievorhaben an Land liefert Ramboll Ingenieurleistungen für eine installierte Leistung von mehr als 60.000 MW. Dabei waren unsere Experten bereits in mehr als 60 Ländern tätig. 

Globales Wissen und lokale Expertise  

Mit fast 300 Büros in 35 Ländern kombinieren wir lokale Expertise mit globalem Wissen. So können sich unsere Kunden sicher sein, dass wir bei unseren projektorientierten Lösungen länderspezifische Anforderungen und Bedingungen stets berücksichtigen.  




Mitglied in:
  • Windgutachterbeirat
weitere Daten:
  • gegründet: 1945
  • Umsatz: 1,9 Mrd. €
  • Mitarbeiter: 16.500 davon Windenergie: ca. 350