CWD Aachen GmbH - Center for Wind Power Drives

Mathieustraße 30DE52074Aachen
Telefon:+49 (0)241 8095662
Fax:+49 (0)241 8092885
Wir verbinden Industrie und Forschung
Kurzbeschreibung

Triebstränge von Windenergieanlagen unterliegen komplexen Lasten. Diese vor dem Feldeinsatz zu erkennen und für den zuverlässigen Betrieb der Anlage zu berücksichtigen, treibt uns an.

Unternehmensprofil
Triebstränge von Windenergieanlagen unterliegen komplexen Lasten. Diese vor dem Feldeinsatz zu erkennen und für den zuverlässigen Betrieb der Anlage zu berücksichtigen, treibt uns an. Aus der Simulation zum Test ins Feld.

Zunehmender Kostendruck bestimmt das Tagesgeschäft der Hersteller von Windenergieanlagen und ihrer Komponenten. Diesbezügliche Fortschritte, beispielsweise in Form signifikanter Steigerungen der Getriebeleistungsdichte, befinden sich derzeit in der Umsetzung. In diesem Zusammenhang nutzen die Hersteller zunehmend die Bauraumvorteile der Gleitlagertechnik für Getriebe- sowie Rotorlager.

Standortspezifische Anforderungen führen zu einem rasanten Wachstum der Anlagenvielfalt bei immer kürzeren Entwicklungszyklen. In der Folge gewinnt die richtige Produktstruktur mit geschickter Nutzung von Varianten und Modulen genauso wie eine ausreichend agile Produktentwicklung sowie die Nutzung der Digitalisierung weiter an Bedeutung. Neben triebstrangspezifischen Entwicklungen bietet auch die verbesserte Sondierung von Standorten das Potential zur Steigerung der Jahresenergieerträge.

Wir nutzen halbjährliche CWD Workshops, um Forschungsideen zu diskutieren und Projekte zu initiieren. Wir laden Sie herzlich ein, an diesen Workshops teilzunehmen. Derzeit engagieren sich etwa 20 Industriepartner von Energieversorgungsunternehmen, OEMs, Komponentenherstellern und Dienstleistern als Mitglieder des CWD in diesen Workshops.

Die zweite große Plattform zur Präsentation und Diskussion unserer Forschungs- und Entwicklungsergebnisse stellt die Conference for Wind Power Drives dar, welche im zweijährigen Turnus stattfindet. Hier stellt das CWD zusammen mit seinen industriellen Partnern und weiteren nationalen und internationalen Marktteilnehmern den neuesten Stand der Forschung und Technik im Triebstrang von Windenergieanlagen vor.

Werden auch Sie Teil dieser community und profitieren Sie von der interdisziplinären Lösung der komplexen Anforderungen im Triebstrang von Windenergieanlagen.