Nordex baut Windpark in Nordfrankreich

Hamburg - Der Windkraftanlagenbauer Nordex hat einen Auftrag zum Bau eines Windparks in Nordfrankreich erhalten. Die elf Turbinen der Baureihe N100/2500 sollen vom kommenden Frühling an errichtet werden und ab Herbst vollständig am Netz sein, wie die im TecDax notierte Gesellschaft am Dienstag in Hamburg mitteilte.

Der Park in der Region Picardie hat eine auf 25,3 Megawatt begrenzte Leistung. Gemäß einer Faustformel beträgt das Investitionsvolumen je Megawatt installierter Leistung für Windkraftanlagen an Land rund eine Million Euro. Zudem wird Nordex die Anlagen 15 Jahre lang warten.

(dpa-AFX)