Planer & Projektierer

Energiequelle GmbH Unsere Unternehmensphilosophie: Ökonomie und Ökologie in Einklang bringen.nd Ökologie in Einklang bringen. Hauptstraße 44 15806 Zossen OT Kallinchen Deutschland Tel: +49 (0)33769 871100 E-Mail: info@energiequelle.de Internet:

  • Einweihung des Regionalen Regelkraftwerks Feldheim (RRKW) am 8. September 2015
  • Bild 1: Einweihung des Regionalen Regelkraftwerks Feldheim (RRKW) am 8. September 2015
  • Bild 2: Das Energiequelle-Team ist für die anstehenden Aufgaben bestens gerüstet.
  • Unternehmenspräsentation
  • Beschreibung

Die Energiequelle GmbH ist im gesamten Leistungsspektrum der Windenergie an Land zu Hause. Wir realisieren Projekte von der Standortfindung bis zur Netzanbindung. Als Betriebsführer garantieren wir eine maximale Verfügbarkeit und ein perfektes kaufmänisches Management von Windenergieanlagen.

Über uns
Seit fast 20 Jahren setzt die Energiequelle GmbH als Projektentwicklungsgesellschaft Erneuerbare-Energien-Projekte in ganz Deutschland und Europa um. Dabei betreut sie den kompletten Prozess von Standortauswahl über Bau bis hin zur Anbindung von Anlagen an private und öffentliche Netze. Mit rund 150 Mitarbeitern an fünf verschiedenen Standorten hat die Energiequelle GmbH über 650 Windenergieanlagen  mit einer gesamten installierten Leistung von etwa 1.150 MW projektiert und errichtet. Im Bereich der technischen und kaufmännischen Betriebsführung ist die Energiequelle GmbH einer der bundesweit bedeutendsten Dienstleister.

Rückblick und Ausblick

Im Jahr 2015 konnten wir an die guten Geschäftsergebnisse des Vorjahres anknüpfen. Sowohl in Deutschland als auch in Frankreich, unserem wichtigsten Auslandsmarkt, haben wir wieder zahlreiche Windenergieanlagen errichtet, die bis Ende des Jahres 2015 erstmalig Strom ins Netz einspeisten  oder kurz nach Jahresende in Betrieb genommen wurden.  

Unsere Errichtungsplanung in Deutschland und Frankreich für das Jahr 2016 umfasst ca. 80 MW. Gregor Weber, Auslandschef der Energiequelle GmbH: „Unsere Erfolge in Frankreich haben uns ermutigt, in weiteren europäischen Ländern Fuß zu fassen. Im Laufe des Jahres 2016 werden wir eine Geschäftsstelle in Finnland einrichten.“

Die Errichtung des „Regionalen Regelkraftwerks Feldheim (RRKW)“, ein Gemeinschaftsprojekt mit der Enercon GmbH, wurde im Spätsommer 2015 abgeschlossen.


Unser Geschäftsbereich Betriebsführung entwickelt sich weiterhin sehr dynamisch. Mit jetzt insgesamt 652 Anlagen mit 1.161 MW haben wir unsere gute Position unter den größten deutschen Betriebsführern gefestigt. Bereichsleiter Lars Schiller: „Im vergangenen Jahr gelang es uns wiederum, eine Reihe von Drittbetreibern von der Qualität unserer Leistungen zu überzeugen und die Marke von 1.000 MW betriebsgeführter Windleistung in Deutschland zu überschreiten

Regionales Regelkraftwerk Feldheim (RRKW) – Primärregelleistung für die Energiewende
Im brandenburgischen Ort Feldheim wurde im Herbst 2015 nach einjähriger Bauphase der bislang größte Batteriespeicher Europas in Betrieb genommen. Das Regionale Regelkraftwerk (RRKW) ist ein Gemeinschaftsprojekt der Energiequelle und der Enercon GmbH und wurde mit EU-Mitteln gefördert. Die 3.360 Lithium-Ionen-Zellen des koreanischen Herstellers LG summieren sich zu einer Leistung von 10 MW und einem Arbeitsvermögen von 10,7 MWh. Der Großbatteriespeicher wird zur Primärregelung eingesetzt, um Frequenzschwankungen im Übertragungsnetz zu stabilisieren. Die kommerzielle Nutzung über den Primärregelleistungsmarkt beginnt im ersten Quartal des Jahres 2016. Gespeist wird das RRKW aus dem benachbarten Windpark Feldheim. Das Dorf Feldheim, ein Ortsteil der Stadt Treuenbrietzen, ist seit 2010 energieautark. Das heißt, Strom und Wärme werden vor Ort aus Windenergieanlagen und einer Biomassezentrale erzeugt und über eigene Netze zu den Verbrauchsstellen geliefert.

Energiequelle: Wir machen die Energiewende - durch Nachhaltigkeit und Innovation
Die Energiequelle GmbH leistet einen aktiven Beitrag zu einer nachhaltigen, zeitgemäßen Energieerzeugung. Umweltschutz und der Drang nach stetiger Innovation sowie hohe Dienstleistungsqualität sind unser Ansporn und führen zu einem gesunden und organischen Unternehmenswachstum.
















Planung, Errichtung, technische und kaufmännische Betriebsführung, Projektakquise, Wind, Photovoltaik, Bioenergie, Umspannwerke.

 

zurück zur Liste

Anfahrt


Firmendaten

Umsatz gesamt:
120 Mio. Euro (2015)

Beschäftigte:
150

Gründungsjahr:
1997

Kontakt

Zitat

Energie mit Zukunft für Menschen von heute