Banken, Finanzierer & Finanzdienstleistungen

Deutsche Kreditbank AG (DKB) Finanzierungs-Know-how kombiniert mit technologischem Sachverstand Taubenstraße 7-9 10117 Berlin Deutschland Tel: +49 (0)30 12030-9930 Fax: +49 (0)30 12030-9902 E-Mail: joerg-uwe.fischer@dkb.de Internet:

  • Jörg-Uwe Fischer, Leiter  Kompetenzcenter Erneuerbare Energie bei der DKB.
  • DKB ist „Industry Leader“ unter allen deutschen Geschäfts-, Landes und Regionalbanken.
  • Unternehmenspräsentation
  • Beschreibung

Mit 9 Mrd. Euro ist die DKB einer der größten Finanzierer von erneuerbaren Energien in Deutschland

Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien müssen nicht nur bedarfsgerecht umgesetzt, sondern auch maßgeschneidert finanziert werden. Die DKB kennt die Herausforderungen der Branche und bietet Finanzierungslösungen für die verschiedensten Technologien, Anlagentypen, Projektgrößen und Förderbedingungen an.

Unsere Erfahrung aus über 1.900 finanzierten Windkraftanlagen, 1.500 Photovoltaikanlagen und 570 Bioenergieanlagen ist ein entscheidender Vorteil für unsere Kunden. Sie können von unseren Fachspezialisten, die zusammen mit unseren Finanzierungsexperten in den Kundenteams arbeiten, ein umfassendes technisches Know-how erwarten. Bei der DKB sind das neben Agrar- und Bauingenieuren insbesondere auch Verfahrens- und Umwelttechniker.

Unser Anspruch ist, die Bandbreite der erneuerbaren Energien mindestens so gut zu kennen wie das Bankgeschäft. Die aktive Zusammenarbeit mit nationalen und regionalen Fachverbänden ist nach unserem Verständnis grundlegend dafür. „Wir möchten neue Rahmenbedingungen der Branche nicht nur kennen, sondern auch Einfluss auf sie nehmen" so Jörg-Uwe Fischer, Mitglied im Sprecherkreis des Finanziererbeirats im BWE und Leiter des Kompetenzcenters Erneuerbare Energie der DKB.

Für ihre Kunden schafft die DKB neue Absatz- und Entwicklungsmöglichkeiten, indem sie die beteiligten Akteure ihrer Kundengruppen – Landwirte, Anlagenbauer, regionale Stadtwerke und überregionale Energieversorger sowie Kommunen – vernetzt. Damit schaffen wir auch individuelle Branchenlösungen, die beispielsweise auch Bürger wirtschaftlich an Wind- oder Solarparks, Nahwärmenetzen oder Wohn- und Schulprojekten beteiligen. Seit 2004 hat die DKB 70 solcher Bürgerbeteiligungsvorhaben angestoßen bzw. begleitet.

 

 

Mitglied in:

  • BWE-Finanzierer-Beirat

Entwicklung von maßgeschneiderten Finanzierungslösungen mit Verfahrenstechnikern unter Einbindung von öffentlichen Fördermitteln.

zurück zur Liste

Anfahrt


Firmendaten

Umsatz gesamt:
-

Beschäftigte:
rund 3.200 (Konzern)

Gründungsjahr:
1990

Kontakt